Generalagentur der Mannheimer Versicherung
Torsten Reidt » Kontakt
Telefon 04331-334340

Sinfonima: Die beste Instrumentenversicherung für Ihre Instrumente



Musikinstrumentenversicherung Torsten Reidt: Infovideo und Vorstellung meiner Person und Aktivitäten

 

 

Info Video

  • Vorstellung meiner Person als Ihr Spezialist rund um die Musikinstrumentenversicherung

  • Vorstellung der Instrumentenversicherung für privat oder beruflich genutze Instrumente

  • Versicherungsmöglichkeiten für Berufsmusiker und Musikstudenten über die reine Musikinstrumentenversicherung hinaus.

 

Ein kurzer Lebenslauf

Ich bin 1964 in Frankfurt/Main geboren, habe 2 Kinder und bin verheiratet. Nach meinem Abitur und der Beendigung meiner sieben jährigen Dienstzeit bei der Bundeswehr begann ich 1991 eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann bei der Victoria Versicherung (jetzt Ergo) in Karlsruhe. 1994 habe ich mich bei der Mannheimer Versicherung selbständig gemacht. Seit fast 25 Jahren betreue ich seither meine Kunden und habe mich sehr schnell auf die Sinfonima® Musikinstrumentenversicherung und die Absicherung der Person des Musikers spezialisiert. Seit mehreren Jahren biete ich auch Bandversicherungen und Versicherungen für E-Equipment an. Dies kann ich seit der Einführung unserer hauseigenen Band- und Proberaumversicherung "I´m Sound" 2016 noch intensiver verfolgen. Ich betreue ca. 6.600 Kunden (Stand 10/2018).

Mein Betreuungsversprechen, wenn Sie sich für eine Instrumentenversicherung bei mir entscheiden:

  • Kurze Bearbeitungszeiten: Die Vorschlagserstellung, Änderungsbearbeitung oder Schadenbearbeitung erfolgt binnen 24 Stunden an Werktagen.

  • Schnelle Deckungszusagen: Den Versicherungsschutz zur kann ich nach Eintreffen des Antrags bei mir in der Regel noch am gleichen Tag bestätigen.

  • Ich kann die meisten Schadenfälle ohne lange Dienstwege oder Formulare - selbst mit einer Geldanweisung regulieren. Dies ist mir durch eine Sondervollmacht meines Unternehmens möglich.

  • Seit 01/2015 bin ich durch meiner Gesellschaft zusätzlich qualifiziert und habe das neu eingeführte "Markendiplom für SINFONIMA® " verliehen bekommen. Dieses weist mich als Instrumentenversicherungs-Spezialist mit besonderer Fachkenntnis aus.

 

Meine Qualifikation: Das "Markendiplom SINFONIMA":

Im Dezember 2014 fand nach einer intensiven Schulung zu allen Punkten rund um die Instrumentenversicherung und dem Versicherungsbedarf für Berufsmusiker eine theoretische und im Februar 2015 ein praktische Prüfung statt. Hierzu habe ich einen Vortrag mit dem Thema:

„Die Bandversicherung - Marktsituation heute und Chancen mit unserem neuen Produkt aus Sicht einer Internet-Agentur“ gehalten.

Ich beschäftige mich bereits lange Jahre mit diesem Thema, auch mit Angeboten zur Band- und Proberaumversicherung auf www.bandversicherung.de. Es war mir beim Vortrag besonders wichtig der Prüfungskommission einen Einblick in die Produkte der Mitbewerber und daraus resultierenden Tipps zur Produktneugestaltung einer eigenen Bandversicherung zu geben. Dies ist mir wohl gelungen und ich konnte die Gratulationen zum „Markendiplom SINFONIMA“ entgegennehmen. In 2016 wurde nun von Seiten der Mannheimer das neue Produkt "I´m Sound" Band- und Proberaumversicherung aus der Taufe gehoben.

 

Unterstützung junger Musiker: Die Bogenpatenschaft

10.04.2018:

Dr. Andy Lim der Mitveranstalter der CUVEE DARLING wird meinen Violinbogen dieses Jahr noch einmal bei CUVEE DARLING (zur Zeit der Musikmesse in Frankfurt) präsentieren. Der Bogen wird nächstes Jahr an einen Stipendiaten für Violine vergeben. Die beiden Cello-Bogen aus 2017 fanden dieses Jahr sehr guten Anklang – es haben sich je Bogen über 20 Bewerber gemeldet.
 

Mai 2017: Veröffentlicherung der Bogenübergabe durch Sinfonima.de

" Vierköpfiger Einsatz für Musik(er): Bogen für die SINFONIMA-Stiftung

Die SINFONIMA-Stiftung verleiht hochwertige Musikinstrumente an junge, talentierte Menschen mit musikalischer Ausbildung. Ein ausgezeichnetes Instrument ist neben einem großen Talent häufig das Eintrittskriterium zu langfristigen und lohnenden Engagements. Im Umkehrschluss heißt das: Fehlt ein solides Instrument, kann sich das Talent nicht weiterentwickeln und steht nicht selten vor verschlossenen Karrieretüren. Die SINFONIMA-Stiftung hilft dabei, durch die Leihgabe eines Meisterinstruments, das Beste aus jungen Musikern herauszuholen und sie in ihrem Berufseinstieg und ihrer Karriere zu unterstützen. Die Instrumente werden zum Teil von Privatpersonen als Dauerleihgaben zur Verfügung gestellt. Seit kurzem gehören vier Agenturen der Mannheimer zu den Leihgebern von Instrumentenbogen.

Die vier Leihgeber, Angelika Luef, Jörg Fallmann, Olaf Pester und Torsten Reidt, verliehen im Rahmen der Veranstaltung SINFONIMA CUVÉE DARLING im April 2017 jeweils einen Bogen eines renommierten Bogenbauers an die SINFONIMA-Stiftung. Alle Bogenbauer sind Preisträger internationaler Wettbewerbe. SINFONIMA stellt die vier Bogen-Leihgeber vor, zeigt, wofür sie sich interessieren und welche Motivation dahintersteckt, Leihgeber für die Stiftung zu werden. Außerdem erfahren Sie mehr über den jeweiligen Bogenbauer, der den Bogen hergestellt hat.

Vorstellung von Torsten Reidt durch Sinfonima.de im Rahmen der Bogenpatenschaft  "Urgestein mit Faible für Musik und Online-Services

"Torsten Reidt ist neben drei weiteren Agenturen der Mannheimer neuer Stifter eines hochwertigen Bogens, den er feierlich als Dauerleihgabe an die SINFONIMA-Stiftung übergab. Jährlich werden Bogen und Instrumente aus dem Gesamtbestand der Stiftung in Form eines Wettbewerbs für 2 Jahre an junge Musiker übergeben. Torsten Reidt erwarb einen Violinbogen von Bogenmachermeister Dirk Löscher, Barcelona 

Dirk Loescher Bogen

Wir stellen Torsten Reidt vor. 

Mit folgender Aussage erklärt Torsten Reidt den Grund für seine Bogenpatenschaft: "Ich freue mich, mit der Bogenpatenschaft jungen Musikern beim Start ins Berufsleben einen qualitativ hochwertigen Bogen zur Verfügung stellen zu können."  

Torsten Reidt ist jemand, den man Urgestein nennen kann: Seit 1994 ist er als Vermittler für Produkte der Mannheimer Versicherung in eigener Agentur tätig. Hoch im Norden angesiedelt, hat er schon früh darauf gesetzt, seine Kunden nicht nur über das Internet zu gewinnen, sondern ihnen auch online einen guten Service zu bieten.  Ein Mensch, dem es am meisten Spaß macht, sich regelmäßig neue Herausforderungen zu stellen und selbstgesteckte Ziele zu erreichen. Er kann sich für Musik begeistern, freut sich bereits jetzt riesig auf das Konzert von Evanescence in Bern und hört derzeit BLIND EGO "Blackened" rauf und runter. Aktuell beschäftigt ihn die Überlegung, selbst mit dem Gitarrespiel zu beginnen. Freunde treffen, mit seiner Frau die Welt bereisen und Poker sind weitere Interessen, an denen er in seiner Freizeit Spaß hat."

 

April 2017: Feierliche Übergabe der Bogen durch die Bogenpaten an die Sinfonima Stiftung

Im Rahmen der Veranstaltung SINFONIMA CUVÉE DARLING in Frankfurt fand abends die feierliche Übergabe von 4 Bogen durch die jeweiligen Paten - Außendienstagenturen der Sinfonima Instrumentenversicherung - an die Sinfonima Stiftung statt. Der Vorstand der Stiftung Herr Dr. Lothar Stöckbauer nahm persönlich die Bogen in Empfang. Eine Pressemitteilung der Mannheimer Sinfonima zur Ausstelung und Bogenübergabe finden Sie unter : https://www.mynewsdesk.com/de/mannheimer/pressreleases/rueckblick-sinfonima-cuvee-darling-1909648 Die 4 Bogen wurden danach besondert ausgestellt.

Bogenpatenschaft musikerversicherung.de Agentur Torsten Reidt Die 4 Bogen

Mein Bogen wurde durch Dirk Löscher gesondert mit "T.Reidt" signiertBogenpatenschaft musikerversicherung.de Agentur Torsten Reidt Die Signatur des Dirk Loescher Bogens

März 2017:

Am 06-07.04 ist es soweit: Die SINFONIMA CUVÉE DARLING Ausstellung in Frankfurt - parallel zur Musikmesse - öffnet ihre Türen. Insgesamt 36 nationale und internationale Bogen-und Instrumentenbauer zeigen Schätze ihrer Arbeit.
Treffen Sie mich bei der SINFONIMA CUVÉE DARLING und melden Sie sich an unter:
http://sinfonima.de/…/veransta…/sinfonima_cuvee_darling.html

 

Februar 2017 - Bogenträume bei der SINFONIMA CUVÉE DARLING 2017 -

WANN: 6. und 7.April 2017

WO:SAALBAU Gutleut  I  Rottweiler Straße 32  I  60327 Frankfurt am Main

Rahmenveranstalung zur Musikmesse 2017 der Mannheimer Sinfonima Musikinstrumentenversicherung

Dr. Andy Lim, der Verleger der "Darling Publications" und die SINFONIMA Instrumentenversicherung führen zum ersten Mal die gemeinsame Veranstaltung "SINFONIMA CUVÉE DARLING 2017" in Frankfurt während der Musikmesse am 06.04 und 07.04.2017 durch.

Diese Veranstaltung soll als Plattform für nationale und internationale Bogen- und Geigenbauer dienen, ihre geschaffenen Schätze zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung, findet statt:

  • eine Sonderausstellungen zu historischen Bogen

  • die SINFONIMA Bogenauktion. Hier kommen ehemals beschädigte Bogen von SINFONIMA Kunden unter den Hammer, die jedoch von ausgebildeten Instrumentenbauern fachmännisch repariert wurden und voll funktionsfähig sind.

  • am 06.04. werden vier "Bogenpaten" - unter anderem auch ich - jeweils einen neu gefertigten Bogen eines anwesenden Bogenbauers erwerben und diesen vor Ort feierlich an die SINFONIMA Stiftung übergeben. Die Bogen stehen damit Studierenden und Absolventen von Musikhochschulen als Leihgabe zur Verfügung.

 

Januar 2017  - Bogenkauf von Geigenbau Dirk Löscher

Ende 2016 erhielten 4 Mannheimer Versicherungsagenturen, die sich besonders der Marke Sinfonima und der Instrumentenversicherung verschrieben haben, die Möglichkeit qualitativ hochwertige Bögen von namenhaften Bogenbauern zu erwerben. (z.B.: Josef Gabriel, Klaus Grünke, Dirk Löscher, Timo Lucke)

                                                              Bogenpatenschaft Mannheimer Sinfonima Instrumentenversicherung Instrument versichern musikinstrumentenversicherung

Die 4 Bogen wurden am 09.12.2016 vom Kurator der Sinfonima Stiftung Herrn Dr.Andy Lim den Bewerberagenturen „zugeordnet“. Dabei war wichtig – dort wo es möglich war – einen regionalen Bezug zwischen Bogenmacher und Mannheimer Agentur (Käufer des Bogens) herzustellen.

Hier sind die Bogen und Bogenpaten:

  • O.P. : Violinbogen von Tino Joh.Lucke,Berlin

  • A.L. : Cellobogen von Klaus Grünke, Langensendelbach

  • J.F. : Bratschenbogen von Josef Gabriel, Bubenreuth

  • Torsten Reidt: Violinbogen von Dirk Löscher,Barcelona (Markneukirchen,Brüssel)

Der Bogen wird der Sinfonima Stiftung für 2 Jahre zur Weitergabe an junge und talentierte Musiker zur Verfügung gestellt, und wird, so die derzeitige Planung, persönlich von mir an einen der Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs der Sinfonima Stiftung übergeben.

 

Kurzvorstellung Dirk Löscher Bogenbauer: Calle Girona 23/2  ES - 08010 Barcelona  Zitat der Seite Klanggestalten" http://www.klanggestalten.de/de/dl

"Nach Lehre, Gesellenzeit und Studium an der Fachhochschule in Markneukirchen erhielt er 1994 den Meisterbrief. Danach 4-jährige Tätigkeit in Brüssel bei P. Guillaume. Seit dem Jahr 2000 ist er in Barcelona ansässig. Seit mehr als 25 Jahren begeistert ihn das Bogenmachen und die Arbeit mit den zahlreichen und unterschiedlichen Materialien. Jeder Bogen ist eine neue und freudige Herausforderung"

 

Musikmesse Frankfurt

Bericht 2016: Wie bereits im letzten Jahr, konnten auf dem Messestand der Sinfonima Instrumentenversicherung wieder Bögen und Instrumente ersteigert werden. Es konnte für 13 fachgerecht reparierte Instrumentenbögen sowie eine Goldflöte geboten werden, die jeder Interessent natürlich vor seinem Gebot ausführlich testen durfte.

Sinfonima Messestand 2016 Bildrechte: Mannheimer Versicherung AG

Zum ersten Mal hat sich auch die neue Band- und Proberaumversicherung „I'M SOUND“ für Musik am Stromkreis gemeinsam mit Sinfonima für klassische Instrumente an einem Stand präsentiert.

Die neue „I'M SOUND“ Band- und Proberaumversicherung hatte am ersten Messeabend im Rahmen des Musikmessefestivals einen größeren Auftritt. Gemeinsam mit den Organisatoren des Mannheimer Jetztmusik Festivals präsentierte I'M SOUND drei Ausnahmekünstler der elektronischen Musik im Kunstverein Familie Montez in Frankfurt.

Ich selbst war ebenfalls auf dem Messestand vertreten und konnte viele persönliche Gespräche mit meinen Kunden und auch Interessenten der Musikinstrumentenversicherung führen. Hier ein Bild vom Treffen mit meiner Kundin Frau Milioto, der ich auf meiner Seite www.musikerversicherung.de einen besonderen Artikel gewidmet habe.

 Ich am Messestand Frankfurt mit einer Kundin 2016

 

Impressum:
SINFONIMA® und das
Mannheimer Firmenlogo sind eingetragene Marken der Mannheimer Versicherung AG. Musikinstrumentenversicherung Torsten Reidt: Infovideo und Vorstellung meiner Person und Aktivitäten

Vorstellung Instrumenten versicherung » Wer-bin-ich Infos zu meiner Person und Infovideo